Feuerwehrpläne

Fachkundige erstellt

In Zusammenarbeit mit der Brandschutzdienststelle ist ein Feuerwehrplan nach DIN 14095 zu erstellen.
Feuerwehrpläne sind Hilfsmittel für die Einsatzleitung und dienen der raschen Orientierung sowie zur Lagebeurteilung. In der DIN 14095 werden die notwendigen Bestandteile und Anforderungen an einen Feuerwehrplan festgelegt.
Je umfassender die Informationen über das Objekt für die Feuerwehr sind, desto effektiver kann die Rettung, als auch eine externe Gefahrenabwehr durchgeführt werden. Weiterhin sind die Feuerwehrpläne bei weiteren baulichen Veränderungen im Objekt kurzfristig zu aktualisieren. Eine Überprüfung der Planunterlagen ist in Abständen von zwei Jahren gemäß DIN 14095 erforderlich.

geschosspaln_erdgeschoss_edited.jpg

Tel: +49 0365 800 49 23

Wasserstraße 6, 07548 Gera, Deutschland

Fax: +49 (0) 365 800 49 22

©2020 IBG – Ingenieurbüro f. Brandschutz Thomas Grötsch

Impressum